Praxistipps für Baristas

Nützliche Informationen

Mit der Rubrik Praxistipps informieren wir informativ und komprimiert aus der Praxis über den richtigen Umgang mit dem Naturprodukt Kaffee, sodass Ihnen ein perfektes Ergebnis in der Tasse gelingen wird. Bleiben Sie dran und profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Auf das richtige Trinkgefäß kommt es an!
Auf das richtige Trinkgefäß kommt es an!Auf das richtige Trinkgefäß kommt es an!

Dass Material, Form und Größe einer Tasse den Kaffeegenuss beeinflussen, ist kein Geheimnis. Um also in ungetrübten Kaffeegenuss zu kommen, sollten Sie nicht nur auf die richtige Zubereitungsform,sondern auch auf das adäquate Trinkgefäß Wert legen. Die Verantwortlichen der Kaffeerösterei Schreyögg beschäftigt dieses Thema seit langem, denn die Formenvielfalt ist zwar enorm, doch Design setzt manchmal mehr auf effektvolle Präsentation als auf vollkommenen Genuss. Einzig die Materialauswahl ist unkompliziert, da sich vor allem Porzellan als Kaffeebehälter eignet.

Der perfekte Espresso
Der perfekte Espresso

Der fast zum Synonym für italienischen Kaffee gewordene Begriff „Espresso“ bezeichnet eine Form der Zubereitung, bei der heißes Wasser mit hohem Druck durch das fein gemahlene Kaffeepulver gepresst wird. Doch welche Faktoren bestimmen eigentlich Aroma und Wohlgeschmack eines gelungenen Espresso?

Die optimale Mahlung
Die optimale Mahlung

Der Begriff „Kaffeemahlung“ bezeichnet das Mahlen, also das Pulverisieren von gerösteten Kaffeebohnen. Auch dies will gekonnt sein, soll am Ende ein vollkommener Espresso in die Tasse kommen.

Reinigung der Kaffeemaschine
Reinigung der Kaffeemaschine

Obwohl von elementarer Bedeutung für ein gutes Endprodukt in der Tasse, ist die regelmäßige Reinigung der Kaffeemaschine einer der am stärksten unterschätzten Bereiche, wenn es um die Kaffeequalität geht. Dabei sind einige wichtige Grundregeln unerlässlich.

Latte Art
Latte Art

Das Geheimnis eines vollendeten Cappuccino liegt in seiner Basis aus einem exzellenten Espresso, dem die optimale Crema beigefügt wird. Damit der Milchschaum wirklich gelingt, bedarf es allerdings einiger Voraussetzungen, angefangen bei etwas Übung und vor allem viel Geduld.

Tipps zur Pflege der Kaffeemühle mit Dosierer
Tipps zur Pflege der Kaffeemühle mit Dosierer

Neben der Reinigung der Kaffeemaschine, der Coffee Times in der Vergangenheit bereits einen Artikel gewidmet hat, bedarf auch die Kaffeemühle regelmäßiger Überprüfung und penibler Sauberkeit.

Automaten, die es in sich haben
Automaten, die es in sich haben

Der Kaffeevollautomat zeichnet sich durch seine leichte Bedienbarkeit und seine Vielseitigkeit aus. Coffee Times wirft einen Blick in das komplexe Innenleben dieser Kraftpakete.

Pod-Maschine und Detailaufnahmen
Pod-Maschine und Detailaufnahmen

Um ihren Kunden auch mit einem professionellen Podsystem dienen zu können, hat die Kaffeerösterei Schreyögg speziell für die Gastronomie Kaffeemaschinen im Sortiment, die selbstverständlich auch dem E.S.E.-Standard entsprechen.

Die Aufbewahrung von Kaffee
Die Aufbewahrung von Kaffee

Kaffee ist ein empfindliches Natur und Frischeprodukt. Daher sollte er nach dem Öffnen der Verpackung möglichst rasch verbraucht werden.

Ist eine Kaffeepackung erst einmal geöffnet,verursacht der unvermeidliche Sauerstoffzufuhr einen täglichen Aromaverlust. Weitere äußere Einflüsse wie Hitze, Feuchtigkeit, Geruchsstoffe und starkes Licht wirken sich zusätzlich negativ auf die Qualität des Kaffees aus. Er sollte daher kühl und trocken gelagert werden, und es ist unbedingt davon abzuraten, offene oder nicht luftdicht versiegelte Packungen im Kühlschrank
aufzubewahren. Kaffee nimmt äußerst schnell Fremdgerüche von anderen Lebensmitteln an. Deshalb sollte Kaffee vor Feuchtigkeit geschützt werden, damit das Aroma voll erhalten bleibt.

Frühstücksmaschinen und ihre Besonderheiten
Frühstücksmaschinen und ihre Besonderheiten

Die generell steigenden Anforderungen von Gästen betreffen auch Kaffeemaschinen. Ein gelungenes Frühstück beinhaltet eine große Auswahl an verschiedensten Kaffeespezialitäten; und damit diese die gewünschte Qualität haben, müssen Kaffeemaschinen und die Menschen, die sie bedienen, so einiges können.

Ob frisch gebrühter Filterkaffee, Espresso, Cappuccino oder entkoffeinierter Kaffee: Für eine Kaffeerösterei ist es wichtig, die gesamte Produktpalette abzudecken. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Röstung, Mischung und Mahlgrad des Kaffees gelegt.

zurück top