Kaffee-Granita
Kaffee-Granita

Das Hotel „Das Alte Rathaus“ im historischen Ortskern der kleinen Marktgemeinde Neumarkt entstand aus dem Wunsch heraus, dem historischen Gebäude neues Leben einzuhauchen. Der vor neuen Ideen sprudelnde Markus Göller war am Gesamtkonzept entscheidend beteiligt und führt heute mit großem Engagement sowohl das Drei-Sterne-Hotel mit seinen dreizehn elegant eingerichteten Zimmern als auch das dazugehörige „Ristorante Piazzetta“. Hier genießen Feinschmecker eine feine Auswahl delikater Gerichte der italienischen und mediterran-alpinen Küche. Markus Göller und sein Team begeistern ihre Gäste außerdem mit ganz speziellen Kaffeekreationen.

 

Zutaten für "Die Kaffeegranita" für 10 Personen
700 ml Espresso aus Arabicabohnen

 Den Kaffee in einen Plastikbehälter gießen und gefrieren lassen. Am folgenden Tag den gefrorenen Kaffee mit einer Reibe feinreiben.

 

Für das Eis
800 ml Milch
200 mlEspresso aus Arabicabohnen
300 GrammZucker
200 GrammEigelb

 Die Milch und den Kaffee aufkochen, in der Zwischenzeit mit einem Schneebesen das Eigelb mit dem Zucker verquirlen. Die beiden Massen vermengen und einige Minuten lang auf eine Temperatur von 80 Grad bringen. Die Mischung abkühlen lassen, in die Eismaschine geben.

 Außerdem:
Ahornsirup

 Serviergläser zu ¾ mit der Granita befüllen, eine Kugel Kaffeeeis dazugeben, das Ganze mit Ahornsirup übergießen und servieren.

zurück top